Autoren


Folge uns auf Follow ClubderSinne on Twitter

Fessel mich!, Mark Fuehrhand

  • Fessel mich!, Mark Fuehrhand
ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 19 % Ust. inkl.

Fessel mich! v. Mark Fuehrhand

Der Anwalt Stefan kann sein Glück kaum fassen: Auf seine Anzeige meldet sich eine junge Frau, die nichts anderes im Sinn hat als Ficken und Fesseln. Warum nur lässt sie sich mit einem älteren Mann wie ihm ein? Schon bald lernt er die Tücken des Wunders kennen: Die junge Dame dringt hemmungslos in sein Privatleben ein und versucht, seine Ehefrau zu verdrängen. Stefan wünscht sich nichts sehnlicher, als sie wieder loszuwerden, aber sie versteht es meisterhaft, ihn zu manipulieren.

Wörter: 16.000, ca. 80 S.

Inhalt: BDSM, Fesselung, Dominanz, Erpressung, Verführung, Sex, M/F, Herr, Sklavin, Bondage, Knebel, Spanking, Erotik, erotische Geschichten, erotische Literatur, Sexgeschichten

Leseprobe:

Als Stefan auf ihre wohl geformten Pobacken hinab blickte, konnte er sein Glück kaum fassen. Er hielt diese wundervollen warmen Rundungen in der Hand, diese makellose Haut – war das in diesem besonderen Moment wirklich alles nur für ihn alleine da? Mit den Knien schob er ihre Beine auseinander, um einen Blick auf die feuchte Spalte zu erhaschen. Vorsichtig ließ er seinen Daumen über ihre prallen Schamlippen gleiten. Sie seufzte tief auf. Er senkte den Kopf, um den Geruch ihrer feuchten Möse in sich einzusaugen. Wie lange hatte er diesen Moment herbeigesehnt! Und nun lag sie vor ihm und stöhnte verlangend!
Erst vor wenigen Stunden hatten sie sich im Café Zwiebelfisch kennengelernt. Sie hatten sich dort verabredet, nachdem sie auf seine Anzeige geantwortet hatte. Jahrelang hatten die Anzeigen nichts gebracht, und nun kam plötzlich sie. Mit aufgerissenem Jeansrock und schwarzer Lederjacke rauschte sie herein, die langen Haare hingen ihr verwegen ins Gesicht. Ohne Zögern steuerte sie seinen Tisch an. Er war der einzige ältere Mann im Raum.
„Ich bin Marina“, sagte sie mit einem schrägen Lächeln und hielt ihm die Hand hin.
Er nahm sie mit einem Handkuss und war überwältigt von ihrer Jugend und ihrer Ausstrahlung. Er hatte sich überlegt, einen kleinen Spaziergang mit ihr zu machen, um über mögliche Ängste zu reden, die sie vielleicht haben mochte, und über ihre Wünsche.
„Ich will nicht reden, lass es uns tun!“, lehnte sie ab.
„Lass uns was tun?“, fragte er verdutzt.
„Fessel mich und fick mich!“
„Was?“ Er glaubte, sich verhört zu haben.


ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 19 % Ust. inkl.

Diesen Artikel haben wir im März 2015 in unser Sortiment aufgenommen.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Sexplosion, Band 2, Morgan Boyd
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Andreas neuer Herr, F. J. Krohlow
4,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Sexplosion, Band 1, Morgan Boyd
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Ich unterwerfe dich!, Esteva Hara
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Die Göttin, Claas van Thijs
5,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Biker, Girls & Sexfights, Band 1, Jolanka G. Binder
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.


Weitere Werke dieses Autors, die Sie auch interessieren könnten:

Testbuch
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.