Autoren


Folge uns auf Follow ClubderSinne on Twitter

Anwältin und Lustsklavin, Claas van Thijs

  • Anwältin und Lustsklavin, Claas van Thijs
ePub
Mobipocket
pdf
3,49 €
Downloadpreis inkl. 19 % Ust. inkl.

Anwältin und Lustsklavin v. Claas van Thijs

Dr. Christina Martin, eine sehr erfolgreiche Frau Anfang vierzig, sitzt abends in einer Wiener Cocktail-Bar und langweilt sich. Der charmante Barkeeper mixt ihr einen Manhattan, der es in sich hat. Die resolute, emanzipierte Frau wird sich ihrer devoten Ader bewusst und ist zunächst darüber zutiefst entsetzt.

Wieder in München beschließt sie, sich eine Auszeit zu nehmen und ihre beste Freundin, die Psychologin in Hamburg zu besuchen …

Wörter: 25.500, ca. 105 S.

Inhalt: BDSM, D/s, MaleDom, Erotik, Dominanz, Mff, Ff, FemDom, Unterwerfung, Flag, Spanking, Rohrstock, Klammern, NS, Single-Tail, Sex, Oral, Anal, Dreier, erotische Geschichten, erotisches eBook

Leseprobe:

Tine hörte von fern eine vertraute Stimme.

„Liebling! Aufstehen! Frühstück ist fertig!“

Ein sanfter Kuss auf ihre Wange ließ sie ihre Augen öffnen. Sie sah einen lebensgroßen Akt ihrer Freundin an der Wand und spürte gleichzeitig ihren Atem an ihrer Wange. Sie räkelte sich zufrieden lächelnd.

„Ich habe das nicht geträumt, oder?“

Eva lachte. „Kommt darauf an … Also, es endete damit, dass wir uns die halbe Nacht hier liebten. Das danach hast du geträumt.“

„Okay, dann ist es also wahr!“

„Und du bist noch da!“

„Ich war nur zu besoffen, um wegzulaufen!“, kicherte Tine.

Eva gab ihr einen strammen Klaps auf den Hintern.

„Autsch!“ Tine drehte sich um. Zum ersten Mal sah sie ihre Freundin in ganzer Größe nackt vor sich stehen. Eva war eine groß gewachsene Frau, schlank, mit runden Hüften und schweren Brüsten, die sich noch immer wacker gegen die Schwerkraft hielten. Tine blickte zwischen Evas Beine. Sie erinnerte sich an die letzte Nacht. Eva war mehrfach beringt, Tine war es erst im Bett aufgefallen, sie war aber viel zu geil gewesen, um mit ihr darüber zu reden. Eva spürte ihren Blick und stellte ein Bein angewinkelt auf das Bett, damit Tine sie besser anschauen konnte.

„Darf ich?“, fragte Tine und streckte ihre Hand aus. 

„Tu dir keinen Zwang an!“

Tine berührte die Ringe vorsichtig.

„Na, heute Nacht warst du da aber nicht so zimperlich … Komm, schau es dir ruhig genau an!“

Eva hatte je zwei ziemlich dicke Ringe an ihren äußeren Schamlippen sowie je zwei etwas dünnere an ihren inneren Labien, die auffallend weit, etwa drei Zentimeter, aus den äußeren Schamlippen hervorhingen.

Tine setzte sich auf und zog die Schamlippen ihrer Freundin an den beiden vorderen, dicken Ringen etwas auseinander. Eva seufzte leise, als Tine an einem weiteren, ganz dünnen Ringlein durch ihr Kitzlerhäubchen spielte. 

„Gefällt es dir?“

„Ich weiß nicht so genau, was ich davon halten soll, Eva …“, antwortete Tine wahrheitsgemäß.

„Tom mag es sehr. Vor allem mag er es, wenn die inneren Labien hervorstehen, und ich liebe es auch. Das ist mein Exhibitionismus, ich genieße die Blicke der Leute in der Sauna oder am Strand, wenn sie zwischen meine Beine schauen. Es ist ein erhebendes Gefühl, auf diese Weise bewundert zu werden, und wenn ich merke, dass mich jemand anschaut, dann öffne ich auch bereitwillig meine Schenkel etwas, um ihm oder ihr den Blick zu gewähren. Deshalb werde ich auch regelmäßig gedehnt.“

„Du meinst …“

 

ePub
Mobipocket
pdf
3,49 €
Downloadpreis inkl. 19 % Ust. inkl.

Diesen Artikel haben wir im August 2015 in unser Sortiment aufgenommen.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

In ihren Fängen, Klaus Rohling
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 1, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 2, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Das Aufnahmeritual, Morgan Boyd
2,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 3, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Scarletts Entscheidung, Klaus Rohling
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.


Weitere Werke dieses Autors, die Sie auch interessieren könnten:

Testbuch
5,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
5,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
3,49 EUR
inkl. 19 % Ust.