Autoren


Folge uns auf Follow ClubderSinne on Twitter

MaleDom Geschichten


Sortiere diese Liste nach   Autor(in)  |  Titel  |  Preis  |  Erscheinungsdatum  |  Beliebtheit
 

Nana - Die Novizin, Teil 2, Isabeau Devota

Nana - Die Novizin, Teil 2, Isabeau Devota

Nana hat ihre Bestimmung gefunden, ist stolz, die Novizin ihres Herrn Marc zu sein, um von diesem zu seiner Sklavin erzogen zu werden.

Eigentlich könnte sie in ihrer devoten Rolle rundherum glücklich sein, wenn es da nicht die Kontrahentin Fickfrosch gäbe, die als Sklavin über ihr rangiert und mit der sie um die Liebe ihres Herrn wetteifern muss.

Nana und Fickfrosch hassen einander, und so kommt es zu bösen Reibereien untereinander, die Marc schließlich zu einer sehr drastischen Maßnahme zwingt. 

ePub
Mobipocket
pdf
4,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Der SM-Autor, Klaus X. Rohling

Der SM-Autor, Klaus X. Rohling

In den Tagebuchaufzeichnungen des Arved Wunderlich wird deutlich, dass er in seiner Ehe unzufrieden ist und zum Ausgleich beginnt, erotische SM-Geschichten aufzuschreiben, die er dann allerdings auch erleben möchte. In Halbschlafträumen wird von seinen sexuellen Abenteuern erzählt.

Wegen seiner Seitensprünge und SM-Neigungen kommt es mit seiner Ehefrau Kalea Kraft zu einer unglaublichen Schmutzkampagne gegen ihn, letztendlich zur Scheidung und Arved zieht Hunderte von Kilometern fort, um dort neu anzufangen. 

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Bella - In Lust gefangen, Eliah Braska

Bella - In Lust gefangen, Eliah Braska

Die junge Bella ist eine Edelzofe stattlichen Kalibers. Ihre Schreie sind ebenso geil und kräftig wie ihr massives Fleisch. Unter knallenden Peitschen und sengendem Kerzenwachs erlebt sie Achterbahnfahrten der Lust … und wird von jetzt auf gleich von ihrem Schicksal eingeholt.

ePub
Mobipocket
pdf
2,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Von Lust getrieben, Klaus X. Rohling

Von Lust getrieben, Klaus X. Rohling

Die Erzählung steht im Zeichen der sexuellen Abenteuer des Lehrers Alexander Weil, der in den Zirkel der Wollust aufgenommen werden möchte. Für sein Vorhaben werden ihm vom Vorstand des Clubs zehn Aufgaben, wie z.B. die Produktion von Videoaufzeichnungen, die Organisation von Festen und letztlich die Beschaffung von jungen Frauen für den Zirkelvorstand auferlegt, die er allesamt zu bestehen hat. 

Da Alexander noch nicht ganz klar ist, ob er dominant oder devot veranlagt ist, hat er beide Rollen auszuprobieren. Schnell wird deutlich, dass er eindeutig zur Dominanz neigt.

Da sein Eheleben schon längere Zeit nicht mehr funktioniert, riskiert er für die Aufnahme in den Club seine Ehe und auch sein gesellschaftliches Ansehen. Wird es sich lohnen?

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Verbotene Spiele, Klaus X. Rohling

Verbotene Spiele, Klaus X. Rohling

Die Erzählung steht im Zeichen der sexuellen Abenteuer des fast sechzigjährigen Psychologieprofessors Karl Wogner, der sich im Rahmen von zwanzig vereinbarten SM-Dates unsterblich in seine junge, hübsche Studentin Emilia Berger verliebt. 

Die junge Frau scheint zunächst begeistert, will oder kann aber keine feste Beziehung zu dem gealterten Professor eingehen. Dennoch knistert es weiterhin zwischen ihnen.

Werden die beiden ihre Beziehung vertiefen?

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Nana - Die Novizin, Teil 1, Isabeau Devota

Nana - Die Novizin, Teil 1, Isabeau Devota

Die Geschichte von Marc und Nana geht in die nächste Runde. Viele werden die Autorin von anderen Romanen aus dem BDSM-Bereich – ebenfalls erschienen hier im Club der Sinne – bereits kennen. Die Autorin, inzwischen selbst Sklavin, hat auch in diesem neuen Roman viel tatsächlich Erlebtes verarbeitet, vermischt mit weiteren Spielmöglichkeiten, die diese schillernde und aufregende BDSM-Welt den Interessierten bietet. Die Erfahrungen hier sind tatsächlich aus allererster Hand und könnten in dieser Form überall Wirklichkeit werden und sein.

Nana, inzwischen Marcs Novizin, wird von diesem zur Sklavin ausgebildet und erzogen. Nana genießt es, sich dominieren und beherrschen zu lassen und zeigt sich dabei als eine wirklich gelehrige und wissbegierige Schülerin. Die Rivalität zwischen den Kontrahenten Fickfrosch und Nana tritt offen zu Tage.

Lest hier von der Ausbildung von Nana und wie sie es auskostet, von Marc, wann immer und wo immer, benutzt zu werden, und wie sie dabei sexuelle Lust in ungeahntem Maße erfährt. Lest weiter, wie Nana gerne zu einer Drei-Loch-Stute wird und auch den krönenden Abschluss, bei dem Marc mit Nana einen exklusiven BDSM-Club besucht und diese dabei Zeugen wirklich erotischer Vorführungen werden, bei denen Nana zum Teil aktiv mitwirkt. Lasst euch wieder einfach nur überraschen! Das Lesen lohnt sich!

 
ePub
Mobipocket
pdf
4,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Estelle - Die zaudernde Sexsklavin, Klaus X. Rohling

Estelle - Die zaudernde Sexsklavin, Klaus X. Rohling

Die Erzählung steht im Zeichen der sexuellen Abenteuer des Marquis Henri Goyon, der sich unsterblich in die Pornodarstellerin Estelle Gauthier verliebt und sie zu erobern versucht. 

Estelle ist eine wankelmütige Frau, die sich nicht entscheiden kann, was sie will oder auch nicht will. Sie könnte zu Filmarbeiten nach Amerika gehen, bleibt aber bei Goyon, weil der sie hofiert, umwirbt und zu seiner Liebessklavin machen will. Sie entscheidet sich, bei ihm zu bleiben, Pornos für sein Verlagshaus zu drehen und sich einer dreiwöchigen Ausbildung zur Liebessklavin beim Marquis Hugo de Lacy zu unterziehen.

Ihr Freund Olivier versucht, dies zu verhindern. 

Estelles Freundin Chloe kümmert sich um Olivier, verliebt sich in ihn und gibt sich alle Mühe, ihn für sich zu gewinnen, sodass Estelle frei wird und sich für Henri Goyon entscheiden kann.  

Ebenso ist auch die Geliebte Henris, die Comtesse Orleans, darum bemüht, ihre Beziehung zu Goyon zu retten.

Schließlich treffen sich Estelle, Chloe und die Comtesse Orleans im Waldschlösschen des Marquis Hugo de Lacy und unterziehen sich einer Ausbildung zu Liebessklavinnen. 

Mobipocket
ePub
pdf
3,49 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Der Master und sein Boy, Cosmo Beckmann

Der Master und sein Boy, Cosmo Beckmann

Konstantin ist seit frühester Jugend glühender Fan der erotischen schwulen Comics von Tom of Finland. In einem Frankfurter Schwulenclub trifft er eines Abends zufällig auf die lebende Kopie seines Lieblings-Comic-Helden: Kake. Er kann sich nicht zurückhalten, er muss diesen wunderschönen unbekannten Mann einfach ansprechen!

Rasant entwickelt sich eine absolut prickelnde Master-Boy-Beziehung zwischen Konstantin und seinem Gebieter, in dessen Verlauf der Boy an seine erotischen Grenzen geführt wird, auf andere sexy Mitspieler trifft und sogar die Liebe findet. 

ePub
Mobipocket
pdf
2,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Auszeit - Endlich frei!, N. Jepson

Auszeit - Endlich frei!, N. Jepson
Lukas verdrängt seit Jahren seine dunklen Gelüste. Bis er einen Punkt in seinem Leben erreicht, an dem eine Veränderung unumgänglich ist. Als er drei geheimnisvolle Männer im Internet kennenlernt, scheint sich ein Ausweg zu zeigen. Mit ihnen darf er sich seine Leidenschaft nicht nur eingestehen, sondern sie auch ausleben. Doch noch weiß er nicht, ob in ihrem Keller Erlösung oder Entsetzen wartet ...

 

ePub
Mobipocket
pdf
1,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Im Zirkel der Wollust, Klaus X. Rohling

Im Zirkel der Wollust, Klaus X. Rohling

Der Roman steht im Zeichen der sexuellen Abenteuer des neugegründeten Zirkels der Wollust. Der Zirkel wird geleitet vom Psychiater Dr. Massimo Vierzi. Hochranginge Mitglieder sind der Konzernchef Johann Friedrich Kestner und der Politiker Marquis Hugo de Lacy, Mit Hilfe der Zirkelzofe, der Psychologiestudentin Sharon, werden etliche Einzelevents und zwei große Jahresfeste für alle Mitglieder organisiert. 

Das Überraschungsmoment steht bei den Einzelabenteuern zumeist im Vordergrund, um den sexuellen Kick für die Sub zu erhöhen. Die Damen des Zirkels werden somit in sexuelle Abenteuer gestürzt, ohne vorher über Einzelheiten informiert worden zu sein, was die Lustbefriedigung enorm steigert - für die Doms und ihre devoten Sklavinnen gleichermaßen.

Doch nicht allen gefällt, was der Zirkel macht. Das wird Sharon leidvoll erfahren müssen ... 

Mobipocket
ePub
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Nana und ihr Meister, Isabeau Devota

Nana und ihr Meister, Isabeau Devota

Viele werden die Autorin von anderen Romanen aus dem BDSM-Bereich – ebenfalls erschienen hier im Club der Sinne – bereits kennen. Die Leser dieses Romans werden feststellen, dass hier in ihrem neuesten Werk eine vollkommen andere Schiene gefahren wird.

Die Autorin, inzwischen selbst Sklavin, hat diesen neuen Roman in Zusammenarbeit mit ihrem Herrn geschrieben, basierend auf beiderseitigen Gedanken, Wünschen, aber auch Erlebnissen.

Lest in diesem ersten Teil, wie hier die weibliche Hauptdarstellerin Nana ihre wahre Natur kennenlernt, wie sie dabei von Marc angeleitet und geführt wird und behaltet dabei im Hinterkopf, dass es sich hierbei unter Umständen um tatsächlich Erlebtes handelt. Viel Spaß dabei herauszufinden, wo hier die Realität endet und das Wunschdenken anfängt …

  

ePub
Mobipocket
pdf
4,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Der SM-Harem des Präsidenten, Klaus X. Rohling

Der SM-Harem des Präsidenten, Klaus X. Rohling

Er wird "Präsident" genannt, der mächtige Chef eines Konzerns. Seine private Leidenschaft ist SM-Sex. Zug um Zug baut er sich einen Harem aus willigen, devoten Damen auf, mit denen er seine ausgefallenen Fantasien ausleben kann - sehr zur Freude der Damen!

Mobipocket
ePub
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Eine andauernde Erziehung, Teil 4, Isabeau Devota

Eine andauernde Erziehung, Teil 4, Isabeau Devota

Eigentlich wollte Sabrina mit Werner und den gemeinsamen Bekannten unter Gleichgesinnten einen geilen Abend im Club der sinnlichen Schmerzen verbringen, aber es sollte ganz anders kommen. Sicherlich, der Abend begann echt gut, die öffentliche Entjungferung einer Sklavin war schon geil anzusehen, aber dann? 

Sabrina wird in diesem Teil lernen, dass die SM-Welt auch durchaus Doms beherbergt, die ihre Macht missbrauchen. Ihr könnt aber auch nachlesen, wie in diesem besonderen Club mit solchen Doms verfahren wird. Wird hierbei nur auf seine Sanktionierung Wert gelegt? Wie ihr die Autorin kennt, bestimmt nicht. Aber was genau mit ihm angestellt wird, müsst ihr schon selbst herausfinden!

 

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Scarletts Entscheidung, Klaus X. Rohling

Scarletts Entscheidung, Klaus X. Rohling

Die Lehrerin Scarlett beschließt, ihrem Leben eine neue Wendung zu geben und ihre geheimsten Gelüste endlich auszuleben. Während der Sommerferien wird sie sich bei einem Dom zur Liebessklavin ausbilden lassen. Kontakt hält sie lediglich zu ihrer Freundin Eva, die sie an ihren neuen Erfahrungen teilhaben lässt.

Ihr Mann, dem sie nur eine kurze Nachricht hinterließ, sorgt sich um seinen Ruf und beauftragt einen Detektiv mit der Suche nach seiner abtrünnigen Gattin. 

Weiß Scarlett, worauf sie sich einlässt? Kann sie dem Marquis vertrauen? 

Mobipocket
ePub
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Eine andauernde Erziehung, Teil 3, Isabeau Devota

Eine andauernde Erziehung, Teil 3, Isabeau Devota

Teil 3 v. 4

Langweilig wird es auch in dem dritten Teil von Sabrinas Geschichte nicht. Als sie anlässlich eines Telefonates mit Martina hautnah miterlebt, wie Ingo seine Gefährtin diszipliniert, wird Sabrina so hochgepuscht, dass sie es gar nicht erwarten kann, ausgefallene Spielchen mit ihrem Herrn und Mann zu treiben. Besonderes „Spielzeug“ darf dabei natürlich nicht fehlen. 

Die Geschichte nimmt eine unerwartete Wende, als Jane Sabrina bittet, sie zu bestrafen. Wird Sabrina diese neue Aufgabe erfüllen können? Sie, die noch nie auf der anderen Seite gestanden hat? Lasst euch überraschen. Es bleibt spannend, das ist versprochen! 

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Eine andauernde Erziehung, Teil 2, Isabeau Devota

Eine andauernde Erziehung, Teil 2, Isabeau Devota

Teil 2 v. 4

Ein Mädelstag gerät vollkommen außer Kontrolle. Die Partner sind letztendlich gezwungen einzugreifen. 

Wie die Männer das in Erfahrung bringen? Dafür müsst ihr nur die Fortsetzung lesen! Auch die Sanktionierungen der aufmüpfigen Damen dürfte für euch von Interesse sein, genauso wie das, was letztendlich die Rädelsführerin zu erwarten hat! 

 

Und wie geht es mit Sabrina weiter? Bleibt sie wirklich dabei, sich niemals einer Frau zu unterwerfen? Ihr seht, es bleibt spannend. Ein Blick in diese Fortsetzung lohnt sich durchaus!

Fortsetzung von "Eine notwendige Erziehung", "Eine befürwortete Erziehung", "Eine perfektionierte Erziehung" und "Eine wiederholte Erziehung

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Eine andauernde Erziehung, Teil 1, Isabeau Devota

Eine andauernde Erziehung, Teil 1, Isabeau Devota

Werner verzeiht Sabrina ihren Fehltritt, nachdem diese freiwillig eine extreme Bestrafung durch Jonathan wählte. Das Zeichen, welches Sabrina durch diese Sanktionierung erhielt, spielte dabei natürlich auch eine entscheidende Rolle.

Begleitet Sabrina weiter auf dem Weg einer Sklavin und überzeugt euch davon, wie Sabrina immer wieder versucht, ihren Kopf durchzusetzen und ihre Grenzen auszudehnen. Jane und Sabrina geben ihrer Beziehung eine neue Grundlage. Wie es dazu kommt? Lest einfach selbst und lasst euch von dieser wieder spannenden und erotischen Geschichte fesseln!

 

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

In ihren Fängen, Klaus X. Rohling

In ihren Fängen, Klaus X. Rohling

Der Betriebs- und Finanzwirt Harald Hallauer hat seit der Scheidung vor sechs Jahren keine Beziehung mehr zu anderen Menschen gepflegt. Am meisten Angst hat er vor Frauen, weil er denkt, schon seit seiner Jugend in zahlreichen Liebesangelegenheiten alles falsch gemacht und fast immer sexuell versagt zu haben. Zur Kompensation arbeitet er gegenwärtig von morgens bis nachts, hat seit Jahren keinen Sex mehr und wird allerdings auch nicht glücklich dabei. 

Seine Chefin Ekatharina und seine Freunde, der Versicherungsvertreter Max Wild, der Clubbesitzer Dominik von Otterbach und der Lehrer Walter Arisdorf bringen ihn nach einem Saunabesuch dazu, sich in einem Reisebüro beraten zu lassen, welche Urlaubsevents zu seiner Genesung infrage kommen könnten. Von diesem Augenblick ab ist er auf der Suche nach seiner sexuellen Ausrichtung.

Die Reisebüroangestellte Mary schafft es, dass er sich zu erotischen Events unter ihrer Leitung anmeldet, bei denen die Gesundung von Haralds Seele im Vordergrund steht. Hier erlernt er den sexuellen Umgang mit Frauen neu.

Zwischen Mary und Harald entwickelt sich im Spannungsfeld von Dominanz und Gehorsamkeit eine sexuelle Beziehung, denn sie lässt sich in Naturalien für gelungene Events entlohnen ... 

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Gabriela - In seiner Gewalt, Klaus X. Rohling

Gabriela - In seiner Gewalt, Klaus X. Rohling

Der Versicherungsvertreter Max Wild und die spanische Kunststudentin Gabriela Gonzáles lernen sich in Südfrankreich kennen und fühlen sich voneinander angezogen. 

So beschließen die beiden, sich auf der Reise zu Max‘ Haus näher kennenzulernen.

Zwischen ihnen entwickelt sich das Spannungsfeld seiner männlichen Dominanz und ihrer Unterwerfung.

Max benutzt Gabriela zu seiner und ihrer sexuellen Befriedigung. Er bildet sie aus zu seiner Liebessklavin, die sich im Oral-, Vaginal- und Analverkehr vervollkommnet, um sie dann auch seinen Freunden zu überlassen. 

Wird sie sich in ihr Schicksal ergeben, oder sind Max' Ansprüche an ihre Unterwerfung zu viel für sie?

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.

Besorg's mir - richtig!, Klaus X. Rohling

Besorg's mir - richtig!, Klaus X. Rohling

Die drei ungleichen Freunde Max, Dominik und Walter verbindet ihre Liebe zum Sex mit den Frauen.

Neben dem herkömmlichen Geschlechtsverkehr liebt es Max vor allen Dingen anal, Dominik schwingt gerne die Peitsche und Walter bevorzugt den Mund seiner Gespielinnen. Ihr gemeinsames Ziel ist es, die jeweilige Partnerin zum Fliegen zu bringen.

Ihre Gespielinnen sind zwar devot und haben sich in ihr Schicksal zu fügen, dennoch kommen sie garantiert auf ihre Kosten. Ihre geheimsten Wünsche sollen befriedigt werden.

Mobipocket
ePub
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 7 % Ust. inkl.


Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 105 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [nächste >>]