Autoren


Folge uns auf Follow ClubderSinne on Twitter

Dienstverhältnis, Teil 4, Benjamin Larus

  • Dienstverhältnis, Teil 4, Benjamin Larus
ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Preis inkl. 19 % Ust. inkl.
Lieferzeit:

Dienstverhältnis, Teil 4 v. Benjamin Larus

Schon hatte Benjamin geglaubt, das heimliche Verhältnis mit seiner Chefin tatsächlich unentdeckt weiter genießen zu können, da wird er mit einer waschechten Erpressung konfrontiert: Nadine, die Chefsekretärin, will auch etwas abhaben vom Kuchen. Ob womöglich sein geliebter Guido ihm helfen kann, den Spieß umzudrehen?

Wörter: 44.000, ca. 162 S.

Inhalt: Sex M/M, MMF, F/M, anal, oral, schwul, gay, homosexuell, bisexuell, Masturbation, Selbstbefriedigung, erotische Literatur, erotische Geschichten, Verführung, Kurzgeschichten

Leseprobe: 

Diese Sorgen, muss ich zugeben, hatten allerdings nicht lange angehalten. Inzwischen war unsere Affäre ja in ein neues Stadium getreten: Flamur selbst, der uns so treffend durchschaut hatte, war nicht länger nur Mitwisser, er machte fleißig mit. Unser heißer Dreier im Pool der feinen Niedernhausener Villa hatte sich zwar nicht ganz so spontan ergeben, wie ich es auch weiterhin beiden gegenüber in jeweils persönlich angepassten Versionen aussehen ließ, aber das interessierte jetzt eigentlich niemanden mehr. Flamur in seinem jugendlichen Ungestüm bekannte mir gegenüber ziemlich unverblümt, dass er die nächste Aktion dieser Art kaum abwarten konnte. Die Chefin gab sich ihrer Position entsprechend schon etwas souveräner und kontrollierter, aber ich, der ich sie mittlerweile doch ganz gut kannte, merkte ihr durchaus an, dass auch sie Blut geleckt hatte und es nicht schwer sein würde, ihr eine Wiederholung oder Vertiefung schmackhaft zu machen.

Von Guido war es sicher etwas viel verlangt, dass er sich rückhaltlos für uns freuen und das Ganze ohne jede Verstimmung aufnehmen würde. Natürlich bestand er auch diesmal auf einem detaillierten Bericht, und zwar von uns beiden. Genauer gesagt: An dem Abend nach dem Ereignis selbst ließ er zunächst einmal mich alleine ausführlich erzählen. Nach seinem ausdrücklichen Wunsch lief das so ab, dass wir uns in meinem Zimmer mit zwei Metern Abstand nackt gegenübersaßen und begleitend zu meiner Schilderung synchron zum Höhepunkt masturbierten. Anschließend musste ich ihm nach kurzer Erholung weiter zur Verfügung stehen, und nachdem er mich ziemlich hart durchgebügelt hatte, teilte er mir mit, was er sich als Ergänzung vorstellte: Nach meiner Darstellung wollte er auch noch Flamurs Version unseres Abenteuers genießen, und dazu hatte er ebenfalls schon genaue Vorstellungen.

So kam unser bezaubernder Freund am nächsten Samstagabend in Guidos Dachwohnung, wo er mit hoch über den Kopf an einen Deckenring gefesselten Armen splitternackt im Raum Aufstellung nehmen musste. Ihn genau im Blick behaltend, ließ Guido ihn nun das Ganze aus seiner Sicht erzählen, wobei er sich gleichzeitig durch mich, der ich vor ihm auf dem Boden kniete, nach allen Regeln der Kunst verwöhnen ließ. Nachdem er dann in meinem Mund gekommen war, ergötzte er sich an dem Anblick, wie Flamur sich qualvoll in seinen Fesseln wand und, wie Guido ausdrücklich wünschte, durch bloß zwei meiner Finger zu einem erlösenden Abschuss gebracht wurde. Anschließend war mein Liebster schon bald wieder so geil, dass er uns beiden gab, was wir seiner Ansicht nach verdient hatten und was wir wohl auch brauchten: Bäuchlings über die Lehne seines Sofas gebeugt, mussten wir ihm bereitwillig unsere Hinterteile entgegenstrecken und unserer gerechten Bestrafung harren. Nun ja, was man so Bestrafung nennt. 


ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Preis inkl. 19 % Ust. inkl.
Lieferzeit:

Diesen Artikel haben wir im Juni 2016 in unser Sortiment aufgenommen.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

In ihren Fängen, Klaus Rohling
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 1, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 2, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Das Aufnahmeritual, Morgan Boyd
2,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 3, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Scarletts Entscheidung, Klaus Rohling
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.


Weitere Werke dieses Autors, die Sie auch interessieren könnten:

Testbuch
4,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
4,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
4,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
4,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
4,99 EUR
inkl. 19 % Ust.