Autoren


Folge uns auf Follow ClubderSinne on Twitter

Vollmondvögeln, Ferdinand von Stade

  • Vollmondvögeln, Ferdinand von Stade
Mobipocket
ePub
pdf
3,49 €
Downloadpreis inkl. 19 % Ust. inkl.

Vollmondvögeln v. Ferdinand von Stade

Eigentlich wollte Manni seiner Freundin treu bleiben und solange nicht an Sex denken, bis sie wieder zurück ist. Doch kaum ist sie fort, reizen von allen Seiten lüsterne Schenkel, verschwitzte Büsten oder reizvoll winkende Pos. Das alles ist noch zu ertragen. Aber als ihm plötzlich eine Bekannte ihren Slip in die Hand drückt, geht seine Fantasie mit ihm durch.

Diese und andere erotische Geschichten treiben beim Vollmondvögeln ihr Unwesen. Da wird der tugendhaften Contessa Beatrice im Räuberlager die Unschuld geraubt oder ein junger Wissenschaftler für sechs Monate auf eine Wissenschaftsstation ins ewige Eis versetzt. Seine einzige Kollegin ist ein Mannweib von Russin. Sechs Stories, unanständig und überraschend. Oder können Sie sich vorstellen, warum in Nachtschicht auffällig viele Damen ihre Slips im Schreibtisch deponieren?

Sechs x Stade-Erotik.
Treibt's die Begierde mit der Fantasie, wird das Abenteuer zum Orgasmus.

 

Wörter: 18.498, 60 S.

Inhalt: Sex M/F, MM/F, Voyeurismus, Erotik, Kurzgeschichten, erotische Literatur, erotische Geschichten, Menage a trois, Entführung, Verführung

 

Leseprobe:

„Ich merke schon: Es ist gut, dass ich anrufe“, begann sie.
„Ja, meine Liebe.“
„Ich will, dass du es dir jetzt selbst machst“, ordnete sie an.
„Waaaas?“
„Ich will dich hören.“
„Warum?“
„Damit du die paar Tage nicht schwanzgesteuert durch die Stadt laufen musst, sondern der Tank leer ist.“
„Ich? Wie?“
Streng klang es durch das Telefon.
„Nimm ihn in die Hand.“
Augenblicklich folgte Manni, obwohl er noch nicht wusste, was die ungewöhnliche Anweisung seiner sonst so spröden Frau sollte. Er musste feststellen, dass er seinen Penis mit Lauras Slip umfasste. Einem ersten Impuls folgend, wollte er das verräterische Stückchen Stoff aus dem Bett werfen, aber sogleich fand er die Situation ungeheuer aufreizend. Die Freundin am Ohr und den Slip einer nicht weniger heißen Bekannten dort, wo es jeden Augenblick zur Explosion kommen konnte …
„Sag mir, mein Lieber, wo ich dich küssen soll“, lockte sie verrucht. „Lass deiner Fantasie einfach freien Lauf.“
In Gedanken sah Manni Svenjas Haar um seinen Bauch spielen und ihren Kopf gierig seinen Schoß bedecken.
„Auf den Mund“, log er stotternd  und zog Lauras schwarzen Slip straff über sein bestes Stück wie ein Kondom. Der Anblick machte Fritz rasend.

 


Mobipocket
ePub
pdf
3,49 €
Downloadpreis inkl. 19 % Ust. inkl.
Passend zu dieser Geschichte empfehlen wir:
Anzeige

TENGA Lovers EggBestens geeignet für die Selbstbefriedigung beim Telefonsex: TENGA, die edlen Hilfen zur Selbsthilfe aus Japan.
Verfügbar als TENGA EGG oder auch als absolut stylische TENGA 3D MODULE.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

In ihren Fängen, Klaus Rohling
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 1, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 2, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Das Aufnahmeritual, Morgan Boyd
2,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Eine andauernde Erziehung, Teil 3, Isabeau Devota
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Scarletts Entscheidung, Klaus Rohling
3,99 EUR
inkl. 19 % Ust.


Weitere Werke dieses Autors, die Sie auch interessieren könnten:

Testbuch
2,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
4,99 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
5,49 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
5,49 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
5,49 EUR
inkl. 19 % Ust.
Testbuch
2,99 EUR
inkl. 19 % Ust.