Autoren


Folge uns auf Follow ClubderSinne on Twitter

Ménage à Trois Geschichten

Ménage à Trois Geschichten

Die Menage: Ménage à trois sind Dreiecksbeziehungen oder ein Dreiecksverhältnis. Ob Bisexuell oder Hetero. Lesen Sie dazu die passenden ménage à trois Geschichten und eBook Geschichten über Fremdgehen und tauchen Sie in eine faszinierende Welt der Erotik ein. Alle eBooks als PDF, ePUB oder Mobibook zum Download für Ihren eBook Reader.


Sortiere diese Liste nach   Autor(in)  |  Titel  |  Preis  |  Erscheinungsdatum  |  Beliebtheit
 

Sei meine Hure!, Robin McCollister

Sei meine Hure!, Robin McCollister

In drei Monaten treten Alexandra und Benjamin vor den Traualtar. Alles scheint perfekt. Doch ihr Traummann liebt es, andere Frauen zu ficken. Um ihr Glück zu retten, macht sich die hübsche Blondine zu Benjamins Spielball. Fast täglich warten sexuelle Aufgaben auf sie. Ohne Unterwäsche zur Arbeit zu gehen, ist noch harmlos. Doch einige Wochen später hat Benjamin seine willenlose Sklavin soweit: Sie lässt sich bei einer Orgie hemmungslos von seinen Chefs durchvögeln, treibt es mit Frauen, ist stets auf der Suche nach dem nächsten geilen Fick. Doch ein alter Schulfreund stellt ihr Leben gehörig auf den Kopf.

ePub
Mobipocket
pdf
4,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Freundinnen, Mara Meer

Freundinnen, Mara Meer

Die beiden Freundinnen Silja und Nelli begehren den stattlichen fremdländischen Krieger Mujahid. Doch der hatte bisher nur Augen für Silja. Völlig überraschend für Nelli bietet ihr ihre Freundin plötzlich an, ihren Mann mit ihr teilen zu wollen ...

ePub
Mobipocket
pdf
0,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Feuchte Träume, K. D. Michaelis

Feuchte Träume, K. D. Michaelis

Nova lebt in Stockholm. Im Fitnessstudio lernt sie Ben kennen und macht sich mit ihm zusammen auf, beider sexueller Wunschphantasien zu erkunden und diese auch teilweise in die Realität zu übertragen. So hart das manchmal – nicht nur im übertragenen Sinne – auch sein mag. Aber was ihr bisher an Erfahrung fehlt, macht sie mit Neugier und Mut zum Ausprobieren mehr als wett. Es beginnt eine lüsterne und aufregende Zeit im Stockholmer Nachtleben, in diverse Betten, Nachtclubs. Die beiden lernen neue Spielgefährten mit geilen Fetischen kennen und erweitern so stetig ihren sexuellen Horizont.

ePub
Mobipocket
pdf
3,49 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Lüsterne Spiele im Rampenlicht, Becca Minosa

Lüsterne Spiele im Rampenlicht, Becca Minosa

in Job ist es, sie vor Gefahren zu schützen. Dabei wird sie zur sinnlichen Gefahr für ihn.
Aus Anziehungskraft wird brennendes Verlangen, aus Begehren wird Sucht. Zwei Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, haben einen gemeinsamen Nenner: hemmungsloser Sex!

Mobipocket
ePub
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Dirty Talk Stories, Magnus Molasky

Dirty Talk Stories, Magnus Molasky

Dirty Talk Stories ist kein Wörterbuch für Dirty Talk, auch wurde es bisher noch nicht für den Literaturnobelpreis vorgeschlagen, aber nach diesen 20 schmutzigen Geschichten plus Bonusstory werden Sie wissen, wie man sich adäquat ausdrückt.

Mobipocket
ePub
pdf
6,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Schluss mit lustig - erotische Geschichten, Magnus Molasky

Schluss mit lustig - erotische Geschichten, Magnus Molasky

Wenn Sie ein Girl bereits 50 Mal zum Essen eingeladen haben und nicht weiter als bis zum Klingelschild gekommen sind, dann wird es vermutlich beim 51. Mal nicht besser. Zeigen Sie ihr Schluss mit lustig, und sie wird wissen, wo der Hammer hängt.

Mobipocket
ePub
pdf
2,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Sechxgeschichten (Band 1), Magnus Molasky

Sechxgeschichten (Band 1), Magnus Molasky

Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie man sich Sex auf Krankenscheinen verordnen lässt, dann sollten Sie sich die Sechxgeschichten nicht entgehen lassen. Band 1 ist offen für alle Kassen.

Mobipocket
ePub
pdf
2,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Sechxgeschichten (Band 2), Magnus Molasky

Sechxgeschichten (Band 2), Magnus Molasky

Für alle Leser, die höllenheiße und üble Geschichten schätzen, sind die Sechxgeschichten Pflicht. Vorsicht! Nachdem Sie die sechs Storys aus Band 2 gelesen haben, könnte ihr Verlangen nach Sex pathologisch werden.

Mobipocket
ePub
pdf
2,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Sechxgeschichten (Band 3), Magnus Molasky

Sechxgeschichten (Band 3), Magnus Molasky

Wer sich nicht sicher ist, ob er von „Tuten und Blasen“ eine Ahnung hat, der sollte sein Wissen auf den neusten Stand bringen. In den Sechxgeschichten, Band 3, wird diese Thematik vertieft und gefestigt. Im Vorteil ist, wer Band 1 und 2 gelesen hat.

Mobipocket
ePub
pdf
2,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Der Aufzug, Anne Nimm

Der Aufzug, Anne Nimm

Sex in der Öffentlichkeit oder an einem außergewöhnlichen Ort, daran verschwendete Mona keine Gedanken. Das ändert sich, als sie den Avancen eines Fremden im Aufzug nicht widerstehen kann und sich diesem Nervenkitzel hingibt. Das soll nicht die einzige außergewöhnliche Erfahrung Monas bleiben ...

Mobipocket
ePub
pdf
1,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Martins neuer Job, Linda Ostrawskie

Martins neuer Job, Linda Ostrawskie

Martin hätte nie gedacht, daß er mal seinen Körper verkaufen und mit Sex seinen Lebensunterhalt verdienen würde.

Ganz sicher ist er immer noch nicht, ob er sich den sexuellen Gelüsten gut betuchter Herren ausliefern kann. Denn er ist doch nicht schwul und Sex mit Männern könnte ihn niemals anmachen - oder etwa doch?

Mobipocket
ePub
pdf
2,49 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Claires Traum oder Die Kunst der Erziehung, Jean P.

Claires Traum oder Die Kunst der Erziehung, Jean P.

Claire unterhält eine ganz besondere Schule: Hier werden junge Frauen in der Perfektionierung von Liebestechniken und Gehorsam unterrichtet. Die Disziplin, die hier gelehrt wird, sollen die Elevinnen in ihrem Zuhause zur Befriedigung ihrer Meister einsetzen.

Unterstützt wird Claire von Jean, einem Schriftsteller, der sich in der Schule als "praxisobjekt" zur Verfügung stellt, und von Christine, die nicht nur ihre Lebensgefährtin, sondern auch ihre Liebesdienerin ist ...

ePub
Mobipocket
pdf
2,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Lauras Verlangen oder Die Kunst der Inszenierung, Jean P.

Lauras Verlangen oder Die Kunst der Inszenierung, Jean P.

Im Mittelpunkt dieses Romans, der an die Geschichte von Claires 'Liebesschule' anknüpft,  steht die Entwicklung von Claires neuer Beziehung zu Laura und deren Erziehung zur Liebessklavin.  Das Ganze ist eingebettet in die Schilderung der Menage a trois zu Jean, dem Schrifsteller, sowie neuer schulischer Abläufe  mit alten und neuen Ritualen. Die „10 Gebote“ der Liebessklavin werden erlernt und im Rahmen von 'Schulausflügen' praktisch erprobt.

ePub
Mobipocket
pdf
4,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Teresas Begehren oder Die Gunst des Augenblicks, Jean P.

Teresas Begehren oder Die Gunst des Augenblicks, Jean P.

Fasziniert von seinen Romanen, in denen es um Hingabe und Unterwerfung geht, lädt die Verlegerin den Schriftsteller ein. In Kürze fallen sie ineinander und entdecken in der Lust am Spiel von Dominanz und Unterwerfung ihre Liebe zueinander. In immer neuen, ganz alltäglichen Situationen – ob im Büro, im Park, im Restaurant oder im Aufzug – gelangen sie an Grenzen und überschreiten sie im Rausch ihrer Innigkeit.

Mobipocket
ePub
pdf
4,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Ein Traum von einem Mann, Astrid Pfister

Ein Traum von einem Mann, Astrid Pfister

Südstaatenromantik und ein geheimnisvoller Zauber bescheren Christina höchst erregende Sex-Abenteuer mit einem Mann, der ihren Träumen entsprungen sein könnte ...

Mobipocket
ePub
pdf
1,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Feucht und dreckig!, C. A. Reilly

Feucht und dreckig!, C. A. Reilly

Ein unbefriedigter devoter Yuppie auf der Suche nach der ultimativen Perversion. Eine hemmungslos geile Punk-Bizarrlady mit dem Körper und der Dominanz einer Raubkatze, absolut verdorben und schmutzig ...

Sie lockt mit dem Geruch von Leder, Schweiß und dirty-knickers. Sie unterwirft ihr Opfer mit ihrem sehnigen, durchtrainierten Körper. Sie straft erbarmungslos mit Ledergürtel, Peitsche und Tritten ihrer Militärstiefel. Ihr Ziel: Die totale Versklavung des Yuppie-Würmchens bis hin zur terminalen Erniedrigung.
Achtung: Nur für LeserInnen, die den Abstieg in die Unterwelt des Schmutzes nicht scheuen!
 

Mobipocket
ePub
pdf
2,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Verführung, Bernard Reve

Verführung, Bernard Reve

Auf einer Party weist Annabelle ihren Geschäftskonkurrenten in seine Schranken. Doch er ist vorbereitet und wird ihr zeigen, was er unter Verführung versteht - und das wird Annabelles Sicht auf Sex völlig verändern …

Mobipocket
ePub
pdf
0,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Besorg's mir - richtig!, Klaus Rohling

Besorg's mir - richtig!, Klaus Rohling

Die drei ungleichen Freunde Max, Dominik und Walter verbindet ihre Liebe zum Sex mit den Frauen.

Neben dem herkömmlichen Geschlechtsverkehr liebt es Max vor allen Dingen anal, Dominik schwingt gerne die Peitsche und Walter bevorzugt den Mund seiner Gespielinnen. Ihr gemeinsames Ziel ist es, die jeweilige Partnerin zum Fliegen zu bringen.

Ihre Gespielinnen sind zwar devot und haben sich in ihr Schicksal zu fügen, dennoch kommen sie garantiert auf ihre Kosten. Ihre geheimsten Wünsche sollen befriedigt werden.

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Der SM-Harem des Präsidenten, Klaus Rohling

Der SM-Harem des Präsidenten, Klaus Rohling

Er wird "Präsident" genannt, der mächtige Chef eines Konzerns. Seine private Leidenschaft ist SM-Sex. Zug um Zug baut er sich einen Harem aus willigen, devoten Damen auf, mit denen er seine ausgefallenen Fantasien ausleben kann - sehr zur Freude der Damen!

Mobipocket
ePub
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.

Gabriela - In seiner Gewalt, Klaus Rohling

Gabriela - In seiner Gewalt, Klaus Rohling

Der Versicherungsvertreter Max Wild und die spanische Kunststudentin Gabriela Gonzáles lernen sich in Südfrankreich kennen und fühlen sich voneinander angezogen. 

So beschließen die beiden, sich auf der Reise zu Max‘ Haus näher kennenzulernen.

Zwischen ihnen entwickelt sich das Spannungsfeld seiner männlichen Dominanz und ihrer Unterwerfung.

Max benutzt Gabriela zu seiner und ihrer sexuellen Befriedigung. Er bildet sie aus zu seiner Liebessklavin, die sich im Oral-, Vaginal- und Analverkehr vervollkommnet, um sie dann auch seinen Freunden zu überlassen. 

Wird sie sich in ihr Schicksal ergeben, oder sind Max' Ansprüche an ihre Unterwerfung zu viel für sie?

ePub
Mobipocket
pdf
3,99 €
Downloadpreis inkl. 5 % Ust. inkl.


Zeige 101 bis 120 (von insgesamt 139 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]  ... 6  7  [nächste >>]